frauwolle

Firmeninformation

Warum färbe ich mit Pflanzenfarben?

Das Färben mit Pflanzenfarben ist eines der ältesten Handwerke des Menschen.

Dieses Jahrtausende alte Wissen ist es wert, bewahrt, lebendig erhalten und weiterentwickelt zu werden.

Die Natur stellt uns eine Fülle von Material zur Verfügung. Wo Pflanzen im Überfluss vorhanden sind und wo es möglich ist, sammle ich selbst.

Ich färbe:

GELB: mit Goldrute, Birke, Rainfarn, Johannikraut, Färbeginster, Färberkamille und Brennessel

ROT: mit Krappwurzel, Cochenille und Rotholz

BLAU: mit Indigo und Blauholz

GRÜN: die Wolle wird gelb gefärbt und dann mit Indigo in einem zweiten Arbeitsgang überfärbt.

BRAUN: mit Walnuss, Henna und Catechu

GRAU: mit Galläpfeln und Alkanna

Je nach Jahreszeit werden auch viele andere Materialien verwendet.

Der Aufwand ist groß, aber die Arbeit lohnt sich. Die Farben sind einzigartig, eine Augenweide und wohltuend für die Seele.

Alle Pflanzenfarben sind beliebig kombinierbar.

Johanna Singer | Salitergasse 26/4/5 | 2380 Perchtoldsdorf | Österreich
Mobil: +43 (0) 699 8115 6228

facebook